Schlagwort-Archive: Olympiasieger

Im Herzen Europas am Ende der Welt? Teil 9

(Fortsetzung von Teil 8)   Lozorno: Nächste Ausfahrt Europa Wer kennt schon Lozorno (deutsch Losorn, ungarisch Lozornó)? Sollte man aber, vor allem auch als Weinviertler. Früher einmal war das Dorf  bekannt für Textilwebereien und als Arbeitskräftereservoir. Wo auch immer es … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Grenzen überwinden. | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Im Herzen Europas am Ende der Welt? Teil 8

(Fortsetzung von Teil 7)   Vysoká pri Morave: Bis an die Grenze(n) Er wird zwar in allen Ergebnislisten als ungarischer Sportler geführt, aber geboren ist er am 18. Juni 1881 in Vysoká pri Morave (bis 1948 slowakisch Hochštetno, deutsch Hochstetten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Grenzen überwinden. | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Söhne des Weinviertels: Matthias Steiner, Obersulz – Würdevoller Abgang eines stillen Stars

Da musste auch der starke Mann aus Obersulz Matthias Steiner schlucken, als er seinen Abschied vom Wettkampfsport verkündete: „Da ist viel Wehmut dabei, schließlich mache ich das seit meinem zwölften Lebensjahr“. Er habe nicht versucht, die Entscheidung hinauszuzögern, obwohl sein … Weiterlesen

Veröffentlicht unter zwerigst. querfeldein. | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen